top

Kundeninformationen

  1. Produkte auswählen, im Warenkorb sammeln und Auswahl berichtigen
  2. In unserem Online-Shop können Sie aus dem von uns angebotenen Sortiment Produkte auswählen, und diese über den Button „in den Warenkorb“ unverbindlich in einem virtuellen Warenkorb sammeln, den Sie über den Link mit dem Warenkorb-Symbol jederzeit einsehen können. Die ausgewählten Produkte können Sie im Warenkorb jederzeit durch Anklicken des Feldes „löschen“ entfernen oder die Anzahl eines Artikels durch Änderung der Menge im Warenkorb verändern.

  3. Eingabe Ihrer Daten / Anmeldung, Liefer- und Zahlungsart wählen
  4. Über den Button „Zum Checkout“ gelangen Sie auf die nächste Seite. Hier können Sie wählen, ob Sie sich bei uns als Neukunde registrieren möchten oder ohne Anlegen eines Kontos eine Bestellung tätigen wollen. Wenn Sie bereits registriert sind, können Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Wenn Sie über kein Kundenkonto verfügen, können Sie hier Ihre E-Mail-Adresse und Kontaktinformationen eintragen. Ferner können Sie auf dieser Seite Ihre Lieferadresse und die Liefermethode auswählen.

    Klicken Sie nun auf „Weiter gehen“ und wählen Sie die von Ihnen gewünschte Zahlungsart aus. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, per Kreditkarte, Apple Pay, Sofort, PayPal, Überweisung, auf Rechnung und per Gutschein zu zahlen. Ihre Auswahl treffen Sie durch Anklicken des Auswahlfeldes vor der jeweiligen Zahlungsmethode.

    Die Seite ist gleichzeitig eine Übersicht über Ihre Daten, die von Ihnen in den Warenkorb gelegten Artikel und die Ihnen entstehenden Kosten. Bitte überprüfen Sie, ob alle Angaben richtig sind. Über Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen “ geben Sie ein bindendes Angebot zum Kauf der in diesem Zeitpunkt im Warenkorb befindlichen Waren ab und senden Ihre Bestellung an uns.

  5. Bestellbestätigung
  6. Sie erhalten zur Information eine Empfangsbestätigung per E-Mail, welche Ihre Bestellung noch einmal aufführt; diese E-Mail stellt, sofern der Vertrag nicht schon davor zustande gekommen ist, zugleich die Annahme Ihres Angebotes dar.

  7. Vertragsschluss
  8. Die Präsentation unserer Waren in unserem Online-Shop stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Sie geben mit Ihrer Bestellung ein verbindliches Angebot uns gegenüber ab. Wann ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande kommt, hängt von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode ab:

    Wählen Sie die Zahlungsoption „Kreditkarte“, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande, wenn Sie den Zahlungsprozess bei dem jeweiligen Zahlungsdienstleister abgeschlossen haben.

    Wählen Sie die Zahlungsoption „Apple Pay“, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande, wenn Sie den Zahlungsprozess bei Apple abgeschlossen haben.

    Wählen Sie die Zahlungsoption „SOFORT-Überweisung“, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande, wenn Sie den Zahlungsprozess bei dem Zahlungsdienstleister SOFORT Überweisung der Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München, abgeschlossen haben.

    Wählen Sie die Zahlungsoption „PayPal“, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande, wenn Sie den Zahlungsprozess bei PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, abgeschlossen haben.

    Wenn Sie die Zahlungsart „Banküberweisung“ wählen, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande mit der Abgabe einer ausdrücklichen Annahmeerklärung durch uns bzw. durch Versendung der Ware innerhalb von fünf Tagen zustande, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.

    Wenn Sie die Zahlungsart „Kauf auf Rechnung (mit Klarna)“ wählen, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande mit der Abgabe einer ausdrücklichen Annahmeerklärung durch uns bzw. durch Versendung der Ware innerhalb von fünf Tagen zustande, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.

  9. Zahlungsarten
  10. Bei Bestellungen über unser Online-Shop bieten wir Ihnen drei Möglichkeiten, die Waren zu bezahlen:

    Wenn Sie im Rahmen des Bestellprozesses die Variante „Kreditkarte“ ausgewählt haben, geben Sie Ihre Kreditkartendaten in die entsprechende Eingabemaske ein. Die Zahlung wird dann über Ihren Zahlungsdienstleister ausgeführt.

    Wenn Sie im Rahmen des Bestellprozesses die Variante „Apple Pay“ ausgewählt haben, gelangen Sie unmittelbar nach Abschluss der Bestellung auf die Seite von Apple. Bitte melden Sie sich dort an und folgen Sie den Anweisungen von Apple.

    Wenn Sie im Rahmen des Bestellprozesses die Variante „SOFORT-Überweisung“ ausgewählt haben, wird Ihnen unmittelbar nach Abschluss der Bestellung ein Formular angezeigt, in welches Sie lediglich Ihre Bankleitzahl/BIC eingeben. Dann geben Sie die Daten ein, die Sie für Ihr Online-Banking-Konto benutzen. Bitte folgen Sie bei der Eingabe Ihrer Bankdaten den Anweisungen. Sie bestätigen die Bestellung durch Eingabe der TAN Ihrer Bank.

    Wenn Sie im Rahmen des Bestellprozesses die Variante „PayPal“ ausgewählt haben, werden sie auf die Seite von PayPal weitergeleitet. Bitte melden Sie sich dort an und folgen Sie den Anweisungen von PayPal.

    Wenn Sie im Rahmen des Bestellprozesses die Variante „Banküberweisung“ wählen, schicken wir Ihnen nachdem ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande gekommen ist per E-Mail die Rechnung sowie unsere Kontodaten mit der Bitte zu, den vereinbarten Gesamtbetrag auf unser Konto zu überweisen. Die Zahlung wird sofort zur Zahlung fällig und innerhalb von vier Kalendertagen nach Rechnungserhalt fällig. Der Versand der Ware erfolgt nach Zahlungseingang. Maßgebend für das Datum der Zahlung ist der Eingang bei uns. Bitte geben Sie bei der Überweisung den angegebenen Verwendungszweck an, damit wir Ihre Überweisung zuordnen können.

    Wenn Sie im Rahmen des Bestellprozesses die Variante „Kauf auf Rechnung (mit Klarna)“ wählen, schicken wir Ihnen nachdem ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande gekommen ist per E-Mail die Rechnung sowie unsere Kontodaten mit der Bitte zu, den vereinbarten Gesamtbetrag auf unser Konto zu überweisen. Die Zahlung wird innerhalb von 30 Tagen nach Vertragsschluss fällig. Bitte geben Sie bei der Überweisung den angegebenen Verwendungszweck an, damit wir Ihre Überweisung zuordnen können.

    Wenn Sie im Rahmen des Bestellprozesses die Variante „Gutschein eingeben“ wählen, geben Sie den entsprechenden Einlösungscode in die hierfür vorgesehene Eingabemaske ein. Wenn die Bestellsumme das Geschenkgutschein-Guthaben übersteigt und Sie keinen weiteren Gutschein einlösen, belasten wir den Restbetrag mit der von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsmethode. Wenn das Geschenkgutschein-Guthaben die Bestellsummer übersteigt, können Sie ein etwaiges Restguthaben bis zum Ablaufdatum Ihres Gutscheins verwenden.

  11. Speicherung des Vertragstextes
  12. Wir speichern den Vertragstext und schicken Ihnen die Vertragsunterlagen per E-Mail zu. Wenn Sie sich bei uns als Kunde registriert haben, können Sie Ihre Bestellung auch auf unserer Internetseite einsehen, nachdem Sie sich eingeloggt haben.

  13. Gesetzliche Mängelhaftung
  14. Bei allen Produkten, die Sie in unserem Online-Shop bestellen können, bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte, soweit in § 3 unserer AGB nicht etwas anderes geregelt ist.

  15. Vertragssprache
  16. Die Vertragssprache ist Deutsch.

  17. Beanstandungen/Online-Streitbeilegung
  18. Sollten Sie Anlass zu einer Beanstandung haben, können Sie auf der von der Europäischen Kommission zur Verfügung gestellten Internetseite zur Online-Streitbeilegung Ihre Beschwerde eingeben. Ihre Beschwerde wird dann an uns weitergeleitet. Bitte rufen Sie dafür folgenden Link auf und folgen Sie den Anweisungen dort: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

    Selbstverständlich können Sie sich auch gerne direkt an unseren Kundenservice wenden:

    E-Mail: [email protected]
    Telefon: +49 781 9563 30 36

  19. Verbraucherschlichtung
  20. An einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nehmen wir nicht teil und sind dazu auch nicht verpflichtet.