top

Beastmaker

Die Marke Beastmaker ist ein Spezialist für die Herstellung von Trainingsboards aus Holz und Klettergriffen. Sie stellt eine ausgezeichnete Wahl für alle Kletterfans dar, die auf der Suche nach wirkungsvollen Trainingshilfen sind. Trainingsboards von Beastmaker sind eine beliebte Wahl unter Profisportlern und auch Amateuren, die ihr Klettern auf ein höheres Niveau bringen wollen.
Ansicht als Grid List

1 Produkte

  1. -23%
    Trainingsboard Beastmaker 1000
    Trainingsboard Beastmaker 1000
    inkl. Mwst., ev. zzgl. Versandkosten
    inklusive Mehrwertsteuer 122,99 €
    Niedrigster Preis innerhalb von 30 Tagen vor Rabatt 120,99 € (+2%)
    Empfohlener Preis des Herstellers 159,99 € (-23%)

    Wunschliste

je Seite
Ansicht als Grid List

1 Produkte

Löschen

Beastmaker - die Marke für Kletterer

Die Marke Beastmaker stammt aus Sheffield, Großbritannien. Gegründet wurde sie von Kletterfans, die auf der Suche nach noch effektiveren Trainingsmethoden waren. Sie entdeckten, dass längere Zehentrainingseinheiten sehr gute Ergebnisse brachten. Die synthetischen Griffbretter, die damals auf dem Markt waren, waren sehr rau und verursachten leider eine Menge Fingerabdrücke und von Fingerabdrücken und Abschürfungen. Außerdem war ihre Verwendung nicht sehr komfortabel. So entstand die Idee, ein eigene Griffbretter aus Holz zu bauen. Die erste Version des Beastmaker wurde 2007 hergestellt. Die nächsten sechs Monate wurden damit verbracht, dem Design den letzten Schliff zu geben - im übertragenen und im direkten Sinne. Die richtigen Winkel zu finden, Tiefe und Form der Grifflasche erforderten viel Schleifpapier. Schließlich wurde ein Modell erstellt, das beim Training eine unglaubliche Befriedigung vermittelte.

Das Projekt gewann an Schwung, als beschlossen wurde, den Beastmaker für die Herstellung des Griffbretts zu verwenden. Beastmaker ist eine 3D-Computermodelliermaschine und eine CNC-Fräsmaschine. Obwohl die Maschine alt ist, ermöglicht sie ein hohes Maß an Wiederholbarkeit der Muster zu erreichen. Allerdings waren bald entsprechende Änderungen erforderlich. Das Team benötigte zwei Jahre, um das gesamte Projekt zu verfeinern. Die Mühe hat sich jedoch gelohnt, denn das Ergebnis war ein Ein einzigartiger Beastmaker-Handgriff, bereit für ein intensives Training. Entfaltung Griffe und Löcher wurden bald auch bei anderen Herstellern von Griffbrettern sehr beliebt. Griffbrettern. Wer Produkte dieser Marke kauft, hat meist schon einen ausgeklügelten Plan von Trainingsplan, in dem das Griffbrett nur eines der notwendigen Elemente ist. Niemand wählt Beastmaker Produkte wegen ihres einzigartigen Aussehens, sondern wegen der Möglichkeiten sondern wegen der Möglichkeiten, die sie bieten, und wegen des Komforts, die Fingerkraft zu trainieren, wo immer man sie aufhängt - zu Hause, bei der Arbeit oder an einer Kletterwand. Arbeit oder an einer Kletterwand.

Umgebung

Die Marke Beastmaker legt sehr großen Wert auf die Umweltaspekte bei der Produktion und Vertrieb von Klettergriffen. Dabei ergreift sie gezielte Maßnahmen zur Reduzierung der negativen Auswirkungen auf die Natur zu reduzieren. Diese finden auf mehreren Ebenen statt. Erstens, der Transport der der fertigen Produkte. Der Versand von Produkten per Luftpost hinterlässt einen sehr großen ökologischen Fußabdruck. Daher die drastische Änderung und Verlagerung von 95 % der Sendungen auf den speziellen UPS Carbon Neutral Versand, der einen geringeren Kohlenstoff-Fußabdruck garantiert. Zweitens, die Rohstoffe, aus denen die Beastmaker-Produkte hergestellt werden Marke Beastmaker. Alle Griffbretter der Marke werden aus Tulpenholz hergestellt, das in Nordamerika wächst. Nordamerika wächst, wo dieser Baum eine sehr beliebte Art ist. Das gesamte Holz wird aus Forestry Stewardship Council (FSC)-zertifizierten Beständen bezogen. Das bedeutet nachhaltiger Anbau und die sichere Herkunft des gesamten Rohmaterials. Andere Stämme sind hergestellt aus starkem Buchen- und Bergahornholz. Dieses stammt aus europäischem Anbau und ist ebenfalls durch den FSC CERTIFIED. Die Marke Beastmaker ist vorsichtig bei der Verwendung von Holz aus den Regenwäldern, dessen Herkunft oft unklar ist. Anstelle von Bäumen aus Plantagen wird solches Holz Bäume aus illegalem Regenwaldeinschlag hinzugefügt, was zu irreversiblen Umwelt Umweltveränderungen bei.

Beastmaker achtet auch auf die richtige Verpackung seiner Produkte. Er verwendet Kartons, die aus recycelter Pappe hergestellt werden. Wenn Sie Ihren neuen Greifer auspacken Greifer auspacken, kann die Verpackung wieder recycelt werden. Der in der Verpackung enthaltene Kunststoff wiederum wird auf das notwendige Minimum reduziert. Auch die Abfälle aus der Holzverarbeitung werden wiederverwertet. Holzverarbeitung. Sägespäne und größere Schnitzel werden zu Briketts gepresst, die dann als Biomasse als Brennstoff für die Kocher verwendet werden. Drittens achtet Beastmaker sehr darauf, woher die Energie kommt. Energie. Die Produktion von Greifern und Zangen ist sehr energieintensiv, daher ist es sehr wichtig, dass die Maschinen mit möglichst umweltfreundlicher Energie betrieben werden. 100 % des im Unternehmen verwendeten Stroms stammt aus erneuerbaren Quellen. Der überwiegende Teil davon stammt aus Windkraftanlagen. Darüber hinaus engagiert sich Beastmaker Beastmaker engagiert sich in Organisationen, die sich für den Umweltschutz einsetzen, und unterstützt aktiv deren Aktivitäten.

Beastmaker Griffbretter können online unter 8a.de erworben werden

In unserem Sortiment finden Sie hervorragende Produkte der britischen Marke aus hochwertigem Holz. Wenn Sie auf der Suche nach raffinierten Werkzeugen für das Klettertraining sind, werden Sie bei den Produkten dieser Marke sicher fündig. Die Produkte dieser Marke werden sicherlich alle Ihre Anforderungen erfüllen. Wir bieten die beliebtesten Beastmaker 1000 und Beasmaker 2000 Griffbretter. Ebenfalls erhältlich sind sind auch ausgeklügelte Trainingsschienen erhältlich, die es ermöglichen, jede verfügbare Fläche zum Training zu nutzen. Platz zur Verfügung. Egal, für welche Produkte Sie sich entscheiden, Sie können sicher sein, dass sie komfortable Trainingsbedingungen für Ihre Finger bieten.